Johannes Centrum GmbH

Johannes Centrum Seniorenheim Osthofen

johannes centurm osthofen

Veranstaltungen im März 2016 im Johannes Centrum

Rubrik: Events / Veranstaltungen | 0 Kommentare

Hier zur Übersicht aller Gottesdiensttermine, welche bei uns im Johannes Centrum stattfinden - barrierefrei zu erreichen & Gäste willkommen.

Donnerstag 10.03.2016
um 17.30 Uhr

Angehörigenabend im Saal Wonnegau. Bitte geben Sie in der Verwaltung Bescheid mit wie vielen Personen Sie teilnehmen. Telefon 06242 86 990-00 und Email info@johannes-centrum.de.

Immer dienstags
von 20.00 - 21.30 Uhr

Sing-Kurs „Sing mal wieder!" ab dem 15.03.2016 im Saal Wonnegau.
Geleitet von der professionellen Sängerin und Stimmtrainerin Jeanette Giese, die mit viel Temperament für die nötige Motivation sorgt. Gesungen wird was Spaß bringt: deutschsprachige Lieder, Gospel, englische Songs, Schlager... Mitsingen können alle, die Lust haben zu singen oder es mal ausprobieren möchten.

10 Mal mit Auftritt, 85 €. Schnupperstunde möglich.
Jetzt anmelden bei Diana Wegner, Telefon 06242 86 990-00 oder dw@johannes-centrum.de

*

Wöchentlich regelmäßigen Termine im Johannes Centrum:

Von Montag bis Donnerstag

Herr Helmut Schleicher ist ehrenamtlich für unsere Bewohner da: Singen, vorlesen und spazieren gehen.

Montag ab 13.30 Uhr
Hausgemeinschaft Goldberg & Am Park

Dienstag ab 13.30 Uhr
Herrenrunde Hausgemeinschaft Rheinterrasse

Mittwoch ab 13.30 Uhr
Bewohnerbesuche auf den Zimmern

Donnerstag von 10 bis 11 Uhr
Treff zur Singrunde im Seminarraum im Haus Sonnentor, 4.OG

*

Jeden Mittwochnachmittag
15.00 Uhr Hausgemeinschaft Seebach
16.00 Uhr Hausgemeinschaft Am Park

Frau Christiane Wang ist bei uns im Johannes Centrum ehrenamtlich aktiv.
Die Rheindürkheimerin gestaltet jede Woche einen Nachmittag mit Vorlesen, Rätseln & bastelt Jahreszeitliches für & mit unseren Bewohnern.

Frau Wang ist im Beirat der Bewohner - sprechen Sie sie an, wenn Sie ein Anliegen haben.

*

Gründonnerstag 24.03.2016
um 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr

Rat & Hilfe im Johannes Centrum - Unser Tipp für Angehörige

Offenes Treffen der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe

Besinnliches Beisammensein und Austausch zur österlichen Tradition. Eines der Themen derzeit im Rahmen der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe ist es, ein Tanzcafe ins Leben zu rufen, für Menschen mit und ohne Demenz, Alt und Jung und zwar mit allen gemeinsam bzw. integrativ.

Für Angehörige, pflegende Angehörige und weitere Interessierte, die sich konkret oder in kleiner Runde mit ebenso Betroffenen austauschen wollen, besteht die Möglichkeit sich persönlich an die Moderatorin der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe aus Westhofen zu wenden. Frau Dipl.-Päd. Erni Werth-Bracke steht gerne zur Verfügung.

Info, Anmeldung und Moderation: Dipl.-Päd. Erni Werth-Bracke
Telefon 06244 905090 oder 0171 4929858
Im Johannes Centrum: Diana Wegner 06242 86 990 00
Ort: Johannes Centrum, Haus Sonnentor im Saal Wonnegau.

Terminübersicht der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe in Osthofen.

Das offene Treffen der Alzheimer-Demenz Selbsthilfegruppe wird unterstützt von der Alzheimer Gesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. und vom Johannes Centrum, Osthofen.

Stichworte: , , , , , , , ,

Wir freuen uns über Ihre Notizen & Kommentare ...

(wird nicht angezeigt)

nach oben

©2001-2015 Johannes Centrum GmbH, Geschäftsführer Benjamin Wegner, Kontakt & Impressum & Datenschutz
Telefon: 06242 86990-00, Telefax: 06242 60058, Sitemap | Design: einfach-persoenlich