Altenpfleger werden – Ausbildung

Für die professionelle Versorgung unserer Bewohner sind qualifizierte Mitarbeiter das a und o. Wir bilden Auszubildende in den Berufen Altenpflegehelfer/in (1-jährig), Altenpfleger/in (3-jährig) und Kauffrau/man für Büromanagement aus. Die Ausbildung in der Pflege findet im Wechsel zwischen Berufsschule, praktischer Arbeit in der Einrichtung und externen Praktika statt. Unsere Praxisanleiter stehen den Auszubildenden mit Rat und Tat zur Seite. Durch spezielle Praxisanleitungstage erhalten alle Auszubildenden regelmäßig intensive Betreuung und werden in neue Themenfelder eingearbeitet.

Sie interessieren sich für die Ausbildung zur Altenpflegerin/ zum Altenpfleger? Dann sollten Sie folgendes wissen:

  • Wir arbeiten zusammen mit der Berufsschule in Worms, Alzey, Bensheim und Mannheim. Je nach Einstiegszeitpunkt, Wohnort usw. ist die eine oder andere Schule relevant.
  • Die Ausbildung dauert 1 oder 3 Jahre – je nach gewünschtem Abschluss und ihren persönlichen Möglichkeiten. Wir empfehlen die 3-jährige Ausbildung anzustreben.
  • Wenn Sie Hauptschulabschluss haben, müssen sie vor der Ausbildung ein FSJ bei uns Absolvieren.
  • Wenn Sie noch keine Erfahrung und keinen Kontakt mit der Pflege hatten, empfehlen wir immer ein Praktikum zwischen 2 Wochen und 3 Monaten Dauer durchzuführen. Dadurch lernen Sie sich kennen und ob die Arbeit in der Pflege etwas für Sie ist.
  • Sie werden bereits in der Ausbildung im Schichtsystem arbeiten. Sie arbeiten auch an Wochenenden und haben dafür an anderen Tagen frei.
  • Die Ausbildungsvergütung ist 980 € im ersten Lehrjahr, 1050 € im Zweiten und 1150 € im Dritten.

Mehr Informationen

Freiwilliges Soziales Jahr
Mitarbeiter/in in der Grundpflege / Pflegehelfer
Menü