Soziale Betreuung

Aktivität und Beschäftigung sind Grundbedürfnisse des Menschen. Der Mensch bewegt sich in seinem Leben immer zwischen den Polen: Aktivität und Passivität, Beschäftigung und Muße, Anspannung und Entspannung, Tun und Lassen.

Für das körperliche und seelische Wohlbefinden ist ein Gleichgewicht zwischen diesen Polen erforderlich. Mit unseren Angeboten in der Sozialen Betreuung werden wir diesem Grundbedürfnis in vielfältiger Weise gerecht.

Regelmäßige Angebot werden nach den Bedürfnissen der Bewohner ausgerichtet und sind zum Beispiel:

  • Gedächtnistraining
  • Gymnastik
  • Malen und Basteln
  • Kochen und Backen
  • Musik hören, musizieren, Singen
  • Brett- und Kartenspiele
  • Spaziergänge
  • Basale Stimulation (Sinneseindrücke vermitteln mit Massagen, Düften, Musik…)

Darüber hinaus gibt es folgende Veranstaltungen

  • Monatlich je ein katholischer und ein evangelischer Gottesdienst
  • Kinoabende in unserem Saal Wonnegau
  • Familienfest am Carl-Maria-von-Weber-Platz für die ganze Familie
  • Faschingsfeier in unserem Saal Wonnegau
  • Weihnachtsfeier
  • Erntedankfest
  • usw.

Die regelmäßigen und besonderen Veranstaltungen finden Sie auf unserem Betreuungsplan. Dieser hängt in allen Hausgemeinschaften aus. Wir informieren Sie über Veranstaltungen und aktuelle Themen in unserem monatlichen Rundschreiben. Auf dieser Internetseite finden Sie ebenfalls besondere Veranstaltungen.

Wir sorgen dafür, dass Sie sich gut einleben und die richtige Betreuung für Ihre Situation erhalten.
Franziska ZimmererSozialdienstleitung
Menü