Freiwilliges Soziales Jahr

Das freiwillige soziale Jahr, kurz FSJ genannt, bietet die Möglichkeit für junge Menschen Einblick in einen sozialen Beruf zu bekommen.

Warum soll ich ein FSJ machen?

Die Gründe für das Interesse an einem FSJ sind vielfältig. Die Mehrzahl der Teilnehmer möchten feststellen, ob der Pflegeberuf etwas für Sie ist und sich damit auf die Ausbildung im Pflegeberuf vorbereiten.

Ein anderer Grund kann sein, dass junge Menschen die Übergangszeit zwischen Schule und Studium Sinn stiftend überbrücken möchten und über den eigenen Tellerrand hinaus blicken möchten.

Mit dem FSJ leisten Sie auf jeden Fall einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft.

Wie läuft das FSJ ab?

Die meiste Zeit des FSJ verbringen Sie in unserer Einrichtung mit der Versorgung und Beschäftigung unserer Bewohner. Unsere Bewohner sind vornehmlich ältere Menschen, die körperliche und/oder geistige Einschränkungen haben und deshalb täglich auf Unterstützung angewiesen sind. Darüber hinaus sind sie mehrere Wochen im Jahr auf speziellen FSJ Seminaren, in denen Sie die FSJ Arbeit reflektieren lernen und sich mit anderen FSJ Teilnehmern aus anderen Bereichen und FSJ Stellen austauschen können.

Unser Kooperationspartner bpa und die Schottener Sozialen Dienste betreuen das FSJ und führen die Seminare durch.

Wie sind die Arbeitszeiten?

In unserer Einrichtung arbeiten Sie im zwei Schicht Betrieb, auch am Wochenende – damit Sie den Pflegeberuf mit all seinen Facetten kennen lernen.

Voraussetzungen

  • Sie sind zwischen 16 und 27 Jahre alt
  • Sie möchten nach der Schule etwas praktisches Tun
  • Sie möchten anderen Menschen helfen
  • Sie sind aufgeschlossen gegenüber älteren Menschen
  • Sie möchten Fähigkeiten und Talente entdecken und beruflich wichtige Schlüsselqualifikationen erlangen

Wir bieten Ihnen

  • Sinnstiftende Arbeit mit älteren Menschen
  • Taschengeld und Verpflegungsgeld in Höhe von zur Zeit 310 €
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein motiviertes Mitarbeiterteam
  • innerbetriebliche und externe Weiterbildung

Ich freue mich über Ihre Bewerbung! Wie bewerben?

Menü